Klinker & Ziegelwerk

marcus
Verfasst von:

Marcus Gillrath

26. Mai 2017

Theresienhospital mit Rheinblick

Das ehemalige Theresienhospital in der Düsseldorfer Altstadt gilt als weithin bekannt Landmarke. In bester Lage, direkt am Rheinufer gelegen, hat eine sensible Sanierung es behutsam restauriert und erweitert. Wo einst Kranke einkehrten, kann man nun zentrumsnah wohnen und leben. Highlight dieses Wohnensembles ist der fantastische Rheinblick.

Großes Augenmerk auf den passenden Klinker

Bei dem Verblendklinker haben die Planer, bei der Auswahl des richtigen Backsteins, ein hoher Stellenwert beigemessen. Aufgrund dessen entschieden sie sich folgerichtig für einen Ringofenklinker. Dieser weist die gleichen optischen Eigenschaften auf, wie der Klinker am Bestand. Durch die rote Besandung des Steins wird dem Klinker der Glanz genommen, der sonst bei glatten keramischen Ziegeln zu modern und grell wirken könnte. Abschließend stellt man fest, dass sich die Erweiterung gut in das traditionsreiche Umfeld einfügt.